Fluggebiete:

Fluggebiete in Almuñécar & La Herradura und Umgebung

Almuñécar ist für Gleitschirmflieger in den Wintermonaten eines der beliebtesten Urlaubsfluggebiete in Europa. Kaum eine andere Region hat so viele Startplätze, für fast alle Windrichtungen, wie Almuñécar und seine Umgebung, an der Costa Tropical in Andalusien. Allerdings sind die Fluggebiete nicht für Anfänger und Wenig-Flieger geeignet! Anfänger sollten mit geführter Tour mit zugelassenen Guide mit Versicherung, anreisen oder einen ortsansässigen Guide buchen.  Wir machen kein Guiding und keinen Service, sondern ausschließlich Vermietung von Unterkünften! Auch hier benötigt jeder Pilot eine Fluglizenz und Haftpflichtversicherung. Jeder Pilot entscheidet selbst über Ort und Zeitpunkt seiner Starts. Ausreichende Flugerfahrung und Wetter Kenntnisse sind erforderlich. Jeder Pilot muss in der Lage sein selbst die Situation am Start beurteilen zu können. Die Hier bereitgestellten Startplatz Beschreibungen sind ohne Gewähr und stellen nur eine Allgemeine Beschreibung dar.  Piloten die sich nicht auskennen,  oder zum ersten Mal in eine fremdes Fluggebiet reisen, sollten dies mit einer geführten Tour machen. Wir übernehmen keine Haftung für die hier beschrieben Fluggelände. Jeder Pilot fliegt auf eigene Gefahr! Die Fluggebiete in unserer Region haben keine Zulassung wie in Deutschland oder Österreich und haben keine Versicherung.  Hier fliegt jeder auf eigene Gefahr!! Ausreichender Versicherungsschutz, für eventuelle Unfälle, ist empfehlenswert. Versicherungsschutz vor der Reise prüfen und alle Dokumente mit sich führen. Happy Landings

Fluggebiet Peña Escrita zur Zeit Zufahrt geschlossen!

Achtung: In Valle Abdalajis ist Flugverbot!